Barrierefreie Informationstechnik / Informationstechnologie, Barrierefreies Webdesign

Firmenlogo und eine Bildschirmtastatur entwickelt von Marlem-Software

Marlem-Software - IT-Lösungen die Brücken bauen

Markus Lemcke

Marlem-Software ist ein IT-Unternehmen. Ich bin Markus Lemcke und Gründer des Unternehmens.

Ziel meines Unternehmens ist es, dass die Informatik barrierefrei wird. Was das genau bedeutet, können in folgenden Blogartikel lesen: Barrierefreiheit in der Informatik – was ist das? .

Folgende Schwerpunkte hat mein Unternehmen im Bereich barrierefreie Informationstechnik bzw. Accessibility:

Barrierefreies Webdesign:

Beim Erstellen eines Webauftritts legt Marlem-Software sehr viel Wert auf ein Barrierefreies Webdesign. Eine Webseite sollte auf Menschen mit unterschiedlichen Einschränkungen (gehörlos, sehbehindert, blind usw.) Rücksicht nehmen. Ebenso sollte Ihre Webseite von einem Screenreader gelesen werden können.

barrierefreie Softwareentwicklung:

Marlem-Software bietet Vorträge, Schulungen und Workshops zu Barrierefreiheit / barrierefreie Softwareentwicklung mit Dotnet/.net/C# und Barrierefreiheit / barrierefreie Softwareentwicklung mit Java.

Barrierefreiheit bei Entwicklungsumgebungen:

Noch immer ist es schwer Softwareentwickler zur barrierefreien Softwareentwicklung zu motivieren. Da ist die Frage interessant: Mit welcher Entwicklungsumgebung können Softwareentwickler mit Behinderungen programmieren. Diese wird im obigen Link beantwortet.

Barrierefreiheit bei Betriebssysteme

Barrierefreiheit bei IOS/Apple:

Um Menschen mit Behinderung optimal Unterstützen zu können, biete ich Beratung und Schulung zu Barrierefreiheit mit Apple/IOS an.

Barrierefreiheit bei Android:

Um Menschen mit Behinderung optimal Unterstützen zu können, biete ich Beratung und Schulung zu Barrierefreiheit mit Android an.

Barrierefreiheit bei Windows:

Um Menschen mit Behinderung optimal Unterstützen zu können, biete ich Beratung und Schulung zu Barrierefreiheit bzw. Eingabehilfen mit Windows an.

Barrierefreiheit bei Linux – Ubuntu:

Ich berate und Schule Menschen mit und ohne Behinderung in Barrierefreiheit bei Linux – Ubuntu.

Apps für Behinderte / Menschen mit Behinderung – Android / IOS:

Ich berate Sie, mit welchen Apps körperliche Einschränkungen ausgeglichen werden können.

Barrierefreiheit in der Informatik: Lexikon der Behinderungsarten:

Lexikon der Behinderungsarten für Informatiker

Dozententätigkeit zum Thema "Behinderung":

Da mir die Integration von Menschen mit Behinderungen sehr am Herzen liegt und hier noch sehr viel Aufklärungsarbeit von Nöten ist, biete ich als Dozent Vorträge zum Thema "Behinderung" an.

Haben Sie noch Fragen? Gerne dürfen Sie mich anrufen: 07121/504458 !



Aktueller Blogartikel:




Marlem-Software | Markus Lemcke | Adolf-Damaschke-Str. 25/42 | 72770 Reutlingen | Tel: 07121/504458 | Mail: info@marlem-software.de