Barrierefreies Webdesign in Reutlingen und Tübingen

In diesem Artikel geht es um barrierefreies Webdesign in Reutlingen und Tübingen.

Wenn Sie Ihre Internetseite ohne Barrieren für behinderte und ältere Menschen Gestalten möchten, dann nennt das „barrierefreies Webdesign„. Bei einer zunehmend älter werdenden Gesellschaft sind Menschen im fortgeschrittenen Alter eine wichtige Zielgruppe für barrierefreies Webdesign. Auch sie sind oft sehr dankbar über Webseiten die nach Richtlinien für barrierefreies Webdesign erstellt worden sind. barrierefreies Webdesign bedeutet, dass eine Internetseite auf körperliche und geistige Einschränkungen von Menschen Rücksicht nimmt. Barrierefreies Webdesign ist suchmaschinenfreundlich. Deswegen bringt barrierefreies Webdesign auch mehr Besucher.

Definiton

Barrierefreiheit bedeutet ohne Hindernisse. Barrierefreiheit gibt es bei Gebäuden, auf der Straße oder in der EDV. Barrierefreiheit in der EDV bedeutet, dass Websites und Software barrierefreier gestaltet sind, dass Menschen mit unterschiedlichen Einschränkungen die Webseite / Software bedienen können.
Behindertengerechtes Webdesign bedeutet, dass eine Webseite so gestaltet ist, dass sie auch für Menschen mit körperlichen und geistigen Beeinträchtigungen wahrnehmbar ist. Es geht also darum dass Websites für alle Menschen wahrnehmbar und erfahrbar sind. Oft kommt auch der Begriff Barrierefreies Internet oder Barrierefreiheit Internet oder barrierefreie Webseiten / Websites / Internetseiten oder accessibility (=Zugänglichkeit) bei Webauftritten oder behindertengerechtes Webdesign anstelle von barrierefreies Webdesign vor. Dies meint aber das Gleiche.

In nachstehenden Video geht es um Webdesign Reutlingen – Zugänglich und barrierefrei

Barrierefreies Webdesign für Reutlingen – Richtlinien

Es werden Richtlinien benötigt, um zu beurteilen ob eine Website nach den Grundlagen des barrierefreien Websites erstellen, erstellt wurde. So existieren internationale und nationale (also für Deutschland geltende) Richtlinien für solche Sites.

International gelten die Web Content Accessibility Guidelines wcag 2 .

In Deutschland gilt die Verordnung zur Schaffung barrierefreier Informationstechnik nach dem Behindertengleichstellungsgesetz

Wenn ich eine Webseite z. B. aus Österreich frei von Barrieren machen soll, wende ich die WCAG 2 an. Bei Seiten aus Deutschland die BITV 2.0 .

accessibility bei Websites gibt es also national und international.

Auch in der Fachliteratur wird die Bedeutung von barrierefreies Webdesign immer wichtiger. Für mich ist barrierefreies Webdesign ein Qualitätsmerkmal.

barrierefreie Webseiten in Reutlingen und Tübingen – Testen

Es gibt noch immer keine Webseite oder Software mit der es möglich ist, eine Webseite auf Barrierefreiheit automatisiert zu testen. Die
Kriterien sind so komplex dass sie nur von einem Menschen der systematisch die Richtlinien durch geht überprüft werden können. Das ist aber auch ganz gut so, weil es eingeschränkten Menschen eine Möglichkeit bietet mit ihrem behinderungsbedingtem Fachwissen Geld zu verdienen. In Deutschland wird auf behindertengerechtes Webdesign nach der BITV 2.0 getestet.

Das Bild zeigt ein Formular barrierefrei gestaltet mit Tastenkürzel und guter Anzeige des Tastenfokus
Das Bild zeigt ein barrierefreies Formular mit Tastenkürzel und gut sichtbaren Tastaturfokus.

Webdesign für Menschen mit Behinderung in der Fachliteratur

Früher wurde das Thema in der Fachliteratur nie erwähnt! Inzwischen sehe ich es mit Freude, dass Bücher die “Professionelles Webdesign” im Titel haben, ein extra Kapitel diesem Thema widmen. Websites ohne Barrieren gelten also inzwischen als professionell! Das erste Buch zu diesem Thema hat Jan Eric Hellbusch geschrieben.

Zugänglichkeit bei Internetseiten für Smartphones, Iphones, Ipads und Tablets

Viele Menschen mit Behinderung, ich auch, sind begeisterter Nutzer von Smartphones, Iphones, Ipads und Tablets. Deswegen bringt eine Webseite erstellt nach den Richtlinien der Barrierefreiheit auch hier Vorteile! Achten Sie darauf, dass Webauftritte für Mobiltelefone ebenfalls frei von Barrieren umgesetzt werden.

Der Blog von Marlem-Software angezeigt auf einem Ipad
Die Ipad-Ansicht von Marlem’s Blog

Barrierefreies Webdesign für Unternehmen aus Reutlingen

Am 12. Mai 2017 war ich in Stuttgart in der Hochschule der Medien und habe folgenden Vortrag gehalten:
Accessibility Day 2017 in der Hochschule der Medien Stuttgart. Mein Vortrag kann online angeschaut werden: Who cares. Warum sich Unternehmen jetzt um digitale Barrierefreiheit kümmern sollten

Ich biete barrierefreies Wedesign in Reutlingen und Tübingen.

Wenn Sie Ihre Webseite nach den Richtlinien für barrierefreies Webdesign gestalten möchten, sprechen Sie mit mir: 07121/504458 oder schicken Sie eine Mail: info@marlem-software.de .


Weitere Artikel zum Thema:

Autor: Markus Lemcke

Barrierefreies Webdesign Barrierefreie Softwareentwicklung (Java + Microsoft.net) Barrierefreiheit bei Betriebssystemen(Windows, Android, IOS, Linux)

Ein Gedanke zu „Barrierefreies Webdesign in Reutlingen und Tübingen“

Schreibe einen Kommentar