Suchmaschinenoptimierung / SEO mit Twitter

Firmenlogo und Bildschirmtastatur von Marlem-Software

In diesem Artikel erfahren Sie wie die Social Media Plattform Twitter hilfreich sein kann bei der Suchmaschinenoptimierung.

Was ist Twitter?

Twitter ist eine Webseite in der Sie Kurznachrichten, auch Tweets genannt, schreiben können. Twitter wird auch als Microblogging-Dienst bezeichnet. Die Kurznachrichten dürfen nicht länger wie 140 Zeichen lang sein. Weil die Angabe von Webadressen oft sehr viel Zeichen benötigt, gibt es von Google einen Dienst mit dem Sie Webadressen, auch Urls genannt, kürzen können: http://goo.gl/ .

Damit Ihre Tweets überhaupt gelesen werden, benötigen Sie „Followers“(=Folgende oder Anhänger). Followers bekommen Sie wenn Sie Interessante Tweets schreiben, welche über die Suche von anderen Twitter-Benutzer gefunden werden.

Damit ein Tweet unter einem bestimmten Suchbegriff gefunden werden kann, können Sie ihm Hashtags mitgeben. Die Hashtags sind Stichworte nach denen gesucht werden kann. Ein Tweet mit Hashtags kann zum Beispiel so aussehen:

Mit SEO Kunden gewinnen #Kundengewinnung #Seo

#Kundengewinnung“ und „#SEO“ sind Hashtags.

Soviel zu den Grundlagen zu Twitter.

 

Suchmaschinenoptimierung mit Twitter

Google und auch andere Suchmaschinen lesen Tweets. Folgende Punkte sollten Sie beachten, wenn Sie Twitter für die Suchmaschinenoptimierung nutzen möchten:

Twitter-Name:
Der Twitter-Name sollte möglichst kurz sein und einen wichtigen Suchbegriff enthalten.

Twitter-Bio:
Die Twitter-Bio ist mit der Meta-Description einer Webseite zu vergeleichen. Hier ist es wichtig, Ihr Unternehmen oder sich selbst kurz und gut zu beschreiben. In der Twitter-Bio sollten auch nach Möglichkeit für Sie wichtige Suchbegriffe vorkommen.

Hashtags:
Die Hashtags sind mit Suchbegriffen vergleichbar. Deswegen sollten Sie Hashtags in der Twitter-Bio und in den Tweets verwenden. Die Hashtags in den Tweets sind für die Suche innerhalb von Twitter sehr wichtig.

Twitter-Listen:
Öffentliche Twitter-Listen können auch Einfluss auf die Suchmaschinenoptimierung haben. In der Description von Twitter-Listen sollten auch für Sie wichtige Suchbegriffe stehen.

Eins ist trotz optimiertem Profil und Tweets wichtig. Ohne Follower bringt das ganze nichts!

Autor: Markus Lemcke

Barrierefreies Webdesign Barrierefreie Softwareentwicklung (Java + Microsoft.net) Barrierefreiheit bei Betriebssystemen(Windows, Android, IOS, Linux)

2 Gedanken zu „Suchmaschinenoptimierung / SEO mit Twitter“

  1. Bringt einer Webseite wie meiner es überbhaupt etwas uns bei twitter zu regestrieren ?
    Ich muss dazu sagen wir sind eine Firma welche sich auf Feuerwerke und Licht illuminationen spezialisiert haben. Wir führen also vor allem Hochzeitsfeuerwerke usw durch.

    Bringt uns die Anmedlung in diesem Bereich etwas ??

  2. Ja, Social Media bringt ganz generell viel!
    1. Es wird über Ihr Unternehmen regelmäßig gelesen!
    2. Einige Social Media Plattformen haben auch positive Auswirkung auf die Platzierung Ihrer Webseite im Google-Suchergebnis!

    Herzliche Grüße

    Markus Lemcke

Schreibe einen Kommentar