Barrierefreiheit bei IOS / Apple: Sehen – Sprechen der Auswahl, Sprechen des Bildschirminhalts, Auto-Text vorlesen

Firmenlogo der Firma Marlem-Software

In diesem Blogartikel erkläre ich die Bedienungshilfen „Sprechen der Auswahl“, „Sprechen des Bildschirminhalts“,  „Auto-Text vorlesen“.

Was ist IOS?

IOS ist ein Betriebssystem für Mobilgeräte entwickelt von Apple. IOS läuft auf iPhone und Ipad.

Was sind Bedienungshilfen?

Lange Zeit war der Begriff „Eingabehilfe“ gängig. Inzwischen gibt es zusätzlich den Begriff Bedienungshilfen. Bedienungshilfen unterstützen Menschen mit Behinderungen bei der Bedienung von Mobilgeräten, hier das Ipad.

Bedienungshilfen bei IOS

Das Betriebssystem IOS hat viele Bedienungshilfen für Menschen mit Behinderungen. Die Bedienungshilfen bei IOS werden in 3 Kategorien eingeteilt:

  • Sehen
  • Hören
  • Interaktion

Die Bedienungshilfen Sprechen der Auswahl, Sprechen des Bildschirminhalts und Auto-Text vorlesen sind in der Kategorie „Sehen“.

Sprechen der Auswahl

Die Funktion „Sprechen der Auswahl“ kann auch mit deaktivierten VoiceOver verwendet werden. Die Vorlesefunktion aktivieren Sie wie folgt:
„Einstellungen“ > „Allgemein“ > „Bedienungshilfen“ > „Sprachausgabe“ > Auswahl sprechen. Danach erscheint ein Regelschalter „Sprechtempo“. Dort können Sie die Sprechgeschwindigkeit einstellen.
Vorlesen von Text: Wählen Sie einen Text aus. Danach erscheint „Kopieren/Sprechen“. Tippen Sie auf „Sprechen“ damit der ausgewählte Text vorgelesen wird.

Hier ein Youtube-Video zum Thema „Sprechen der Auswahl“:

Bildschirminhalt sprechen

Bildschirminhalt sprechen kann auch ohne VoiceOver verwendet werden. Die Funktion wird wie folgt aktiviert: „Einstellungen“ > „Allgemein“ > „Bedienungshilfen“ > „Sprachausgabe“ > Bildschirminhalt sprechen.
Um den Bildschirminhalt vorlesen zu lassen: Streichen Sie mit zwei Fingern von oben nach unten über den Bildschirm. Auch hier finden Sie einen Schieberegler um das Sprechtempo einzustellen.

Auto-Text vorlesen

Die Funktion wird wie folgt aktiviert: „Einstellungen“ > „Allgemein“ > „Bedienungshilfen“ > „Sprachausgabe“. Diese Funktion liest Textkorrekturen und -vorschläge die das Ipad macht, während der Texteingabe vor. Die Option „Auto-Text sprechen“ kann zusammen mit VoiceOver und der Zoomfunktion verwendet werden.

Bei „Stimmen“ kann die Sprache gewählt werden die gesprochen wurde.

Schlussbemerkung:

Die Sprachausgabe von IOS / Apple ist klasse. Die vielen Möglichkeiten und Einstellungen zeigen, dass IOS / Apple weiss worauf es bei Menschen mit Behinderungen ankommt.


Barrierefreiheit bei IOS / Apple: Welche Bedienungshilfen gibt es?

Autor: Markus Lemcke

Barrierefreies Webdesign Barrierefreie Softwareentwicklung (Java + Microsoft.net) Barrierefreiheit bei Betriebssystemen(Windows, Android, IOS, Linux)

Schreibe einen Kommentar