Barrierefreie Softwareentwicklung erklärt mit einem Youtube-Video von Marlem-Software aus Reutlingen

Firmenlogo der Firma Marlem-Software

Seit dem Jahr 2000 beschäftigt sich Markus Lemcke mit Barrierefreiheit in der Informatik. Lemcke möchte, dass es eines Tages selbstverständlich wird dass Webseiten, Software und Betriebssysteme so gestaltet sind, dass sie von Menschen mit unterschiedlichen Behinderungen bedient werden können.

Seit Mai 2002 gibt es ein Gleichstellungsgesetz für behinderte Menschen, welches dafür sorgen soll, dass sich die Lebensqualität von behinderten Menschen verbessert. In § 11 Barrierefreie Informationstechnik werden Behörden dazu verpflichtet ihre Webseiten und Programme barrierefrei zu gestalten. Dieser Paragraph ist die Rechtliche Grundlage der Barrierefreien Softwareentwicklung.

Leider ist dieser Paragraph nur für Behörden verpflichtend, für Unternehmen nicht. Barrierefreie Software-Entwicklung bedeutet, dass eine Software auch von Menschen mit unterschiedlichen Behinderungen bedient werden kann.

Leider wird dies in der Praxis noch immer viel zu wenig umgesetzt. Unternehmen sind nach wie vor der Meinung dass die Zahl der Behinderten zu gering ist.

Um das Thema Barrierefreie Softwareentwicklung etwas attraktiver zu machen, hat Lemcke nun ein Youtube-Video erstellt, in dem er erklärt was barrierefreie Softwareentwicklung ist und mit welchen Programmiersprachen diese umgesetzt werden kann. Weil im Youtube-Video nur gesprochen wird, gibt es für gehörlose Menschen Untertitel, damit das gesprochene auch gelesen werden kann. Das Video kann gefunden werden, wenn in Youtube nach „barrierefreie softwarreentwicklung“ gesucht wird.

Lemcke würde sich freuen, wenn möglichst viele Menschen dieses Video anschauen um zu verstehen, wie wichtig es ist, dass barrierefreie Softwareentwicklung umgesetzt wird.

Lemcke bietet im Rahmen seines Unternehmens Schulungen an zur Barrierefreien Softwareentwicklung mit der Programmiersprache Java und C# und er analysiert bestehende Software auf Barrierefreiheit.

Weitere Informationen zum Thema findet man auf der Webseite und dem Blog von Marlem-Software.

Hier das Video in dem ich erkläre was barrierefreie Softwareentwicklung ist:

Youtube-Video: barrierefreie Softwareentwicklung

Autor: Markus Lemcke

Barrierefreies Webdesign Barrierefreie Softwareentwicklung (Java + Microsoft.net) Barrierefreiheit bei Betriebssystemen(Windows, Android, IOS, Linux)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.