Marlem-Software: Vision 2016 – Barrierefreiheit in der Informatik total

Artikel aktualisiert am 29.04.2016

In diesem Artikel beschreibe ich die Ziele die Marlem-Software im Jahr 2016 hat.

Im Blogartikel „Marlem-Software – warum alles begann und warum sich 2016 was ändert“  gab es einen Rückblick. Hier können Sie lesen warum und wie alles begann.
Das Ziel bis Dezember 2016 ist, dass mein Unternehmen der größte Anbieter von Dienstleistungen und wissen in Sachen „Barrierefreiheit in der Informatik“ wird!
Folgende Schwerpunkte wird es geben:

Beratung in Sachen Barrierefreiheit in der Informatik

Nur weil jemand eine Behinderung hat ist er nicht automatisch EDV-Experte. Ich möchte Menschen mit Behinderungen oder deren Angehörige beraten bei folgenden Themen:

Schulungen und Beratung zur Barrierefreien Softwareentwicklung

Barrierefreie Softwareentwicklung bedeutet, dass eine Software so entwickelt ist, dass diese auch von Menschen mit körperlichen Einschränkungen bedient werden kann. Näheres erfahren Sie in diesem Blogartikel:
Barrierefreie Softwareentwicklung / Software-Entwicklung – Was ist das?

Hierzu biete ich Beratung und Schulungen an.

Schulung und Beratung zu barrierefreies Webdesign

Barrierefreies Webdesign bedeutet, dass eine Webseite so gestaltet ist, dass sie auch für Menschen mit körperlichen und geistigen Beeinträchtigungen wahrnehmbar ist. Näheres erfahren Sie in diesem Blogartikel:
Barrierefreies Webdesign

Hierzu biete ich Beratung und Schulungen an.

Schulung und Beratung in Sachen Apps für Behinderte Menschen

Apps können eine enorme Erleichterung sein um körperliche Einschränkungen zu kompensieren. Ich werde dieses Jahr viele Apps in Form von Blogartikel vorstellen die für Menschen mit Behinderung eine Erleichterung sein können.
Wenn Sie Apps kennen, egal ob Android oder IOS, die eine Hilfe für Behinderte sind, können Sie mir gerne eine Mail schreiben an: info@marlem-software.de .

Hierzu biete ich Beratung und Schulungen an.

Es gibt eine Blogartikelreihe mit diesem Thema:

Apps für Behinderte / Menschen mit Behinderung – Android / IOS

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Barrierefreiheit, Accessibility abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.