Barrierefreiheit bzw. Bedienungshilfen: Neuerungen bei IOS 9 von Apple

Bedienungshilfen bei IOS

In diesem Blogartikel erkläre ich welche Neuerungen es bei IOS 9 für Behinderte und Menschen mit körperlichen Einschränkungen gibt.

Was ist IOS?

IOS ist ein Betriebssystem für Mobilgeräte entwickelt von Apple. IOS läuft auf iPhone und iPad.

Was sind Bedienungshilfen?

Lange Zeit war der Begriff „Eingabehilfe“ gängig. Inzwischen gibt es zusätzlich den Begriff Bedienungshilfen. Sie unterstützen Menschen mit Behinderungen bei der Bedienung von Mobilgeräten, hier das Ipad.

Barrierefreiheit bzw. Bedienungshilfen: Neuerungen bei IOS 9

Eine ausführliche Artikelreihe über die bisherigen Bedienungshilfen bei IOS finden Sie hier:
Barrierefreiheit bei IOS / Apple: Welche Bedienungshilfen gibt es?

Nun möchte ich im einzelnen erklären was IOS 9 an Verbesserungen bietet. Was IOS 9 an Verbesserungen für Sehbehinderte und Blinde bereit hält, wird in diesem Blogartikel gut erklärt:
NEUERUNG IN IOS 9
Deswegen werde ich über dieses Thema nichts schreiben.

Touch-Anpassungen

Für Personen die Probleme haben bei der Bedienung des Touchscreens, gibt es bei „Einstellungen“ > „Allgemein“ > „Bedienungshilfen“ > „Touch-Anpassungen“.
Hier gibt es folgende Einstellungsmöglichkeiten:

Haltedauer
Die Dauer, während der Sie den Bildschirm berühren müssen, bis eine Berührung erkannt wird.

Wiederholung ignorieren
Wenn es ihnen schwer fällt, den Bildschirm nur einmal zu berühren, dann aktivieren Sie „Wiederholung ignorieren“ und verwenden Sie die Plus- und Minustasten für Gestenverzögerung, um die Zeitspanne anzupassen.

Tipp-Assistent
Mit dem Tipp-Assistent können Sie auswählen an welcher Stelle das Ipad auf die erste und letzte Berührung reagiert.
Bei Auswahl von „Ersten Berührungspunkt verwenden“ verwendet das Ipad die Stelle, an der Sie als erstes Mal getippt haben, z. B. Wenn Sie auf eine App auf dem Home-Bildschirm tippen. Wählen Sie „Letzten Berührungspunkt verwenden“ und das iPad registriert das Tippen dort, wo Sie den Finger abheben. Das iPad reagiert auf das Tippen, wenn Sie den Finger nach einer bestimmten Zeit anheben.

Software- und Hardwaretastaturen

Personen die Probleme haben die Zeichen auf der iPad-Tastatur zu unterscheiden oder eine Hardwaretastatur verwenden möchten können bei „Einstellungen“ > „Allgemein“ > „Bedienungshilfen“ > „Tastatur“ Anpassungen vornehmen.

Folgende Einstellungen können getroffen werden:

  • Ausschließliches Anzeigen von Großbuchstaben auf der iPad-Tastatur
  • Anpassen der Tastenwiederholrate auf Hardwaretastaturen
  • Verwenden der Option „Einfingerbedienung“ zum Drücken von Sondertasten wie Befehls- und Wahltaste, während Sie eine andere Taste drücken
  • Verwenden Sie die Tastenverzögerung, um die Zeit zwischen dem Drücken und dem Aktivieren einer Taste anzupassen.

Schlussbemerkung Barrierefreiheit bzw. Bedienungshilfen: Neuerungen bei IOS 9 von Apple

Es ist nicht einfach, herauszufinden welche Neuerungen es bei den Bedienungshilfen von IOS 9 gibt. Ich hoffe dass ich alles herausgefunden habe. Falls noch was fehlt, dürfen Sie gerne eine Mail schreiben: info@marlem-software.de .
Ansonsten bin ich sehr begeistert was das Unternehmen Apple für tolle Ideen hat um Menschen mit körperlichen Einschränkungen zu unterstützen bei der Bedienung von Iphone und Ipad.


Weitere Artikel zu Barrierefreiheit bzw. Bedienungshilfen bei IOS von Apple

Autor: Markus Lemcke

Barrierefreies Webdesign
Barrierefreie Softwareentwicklung (Java + Microsoft.net)
Barrierefreiheit bei Betriebssystemen(Windows, Android, IOS, Linux)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.