Ein Traum geht weiter 2018: Marlem-Software macht Java-Software barrierefrei

Liebe Blogleser, ich habe heute einen Rahmenvertrag unterschrieben. Aber bevor ich dazu komme, muss ich die Vorgeschichte erzählen.

Marlem-Software geht im Jahr 2000 online

Im Jahr 2000 ging die Webseite www.marlem-software.de online. Damals nicht als Unternehmen, sondern als private Webseite. Mein Ziel war Software barrierefrei zu machen.

Das Problem war, es gab noch keine gesetzlichen Verpflichtungen und bevor die Gesellschaft über barrierefreie Software nachdachte, waren barrierefreie Internetseiten interessanter.

In einer längeren Phase der Arbeitslosigkeit lernte ich in der Volkshochschule Reutlingen PHP, C++ und Java. Damals träumte ich schon davon Standardsoftware barrierefrei machen ….

Im Jahr 2011 war ich als Experte in Hamburg bei einem Workshop in dem es um barrierefreie Software-Entwicklung mit dotnet ging.

Im Jahr 2012 bekam ich von einem Unternehmen dass ich aus vertraglichen Gründen nicht nennen darf, einen Auftrag eine Java-Software barrierefrei zu machen. Ich war richtig stolz und glücklich. Für mich ging ein Traum in Erfüllung! Leider wollten die anderen Kunden von meinem Auftraggeber für Barrierefreiheit kein Geld ausgeben. Deswegen gab es kein nachfolge Auftrag.

Barrierefreiheit / barrierefreie Softwareentwicklung mit Java

Barrierefreie Software-Entwicklung mit Java bedeutet, es entsteht eine Java-Software die für Menschen mit unterschiedlichen Behinderungsarten bedienbar ist. Die Zielgruppe für barrierefreie Software-Entwicklung sind Menschen mit Behinderungen und zum Teil Menschen im fortgeschrittenen Alter.
Wie Java-Software mit Swing barrierefrei gemacht wird, erfahren Sie in diesem Youtube-Video:

Wenn Sie wissen möchten wie eine JavaFX-Software barrierefrei gemacht wird, dann schauen Sie dieses Youtube-Video an:

Ein TRAUM geht weiter: Das Unternehmen Project Alliance GmbH beauftragt Marlem-Software um Java-Software barrierefrei zu machen

Heute habe ich einen Rahmenvertrag unterschrieben. Das Unternehmen Project Alliance GmbH benötigt meine Unterstützung in Sachen Java-Software auf Barrierefreiheit testen.
Juhu, ein Traum geht weiter!

Das Bild zeigt Java-Code der zeigt wie eine Swing-Programmoberfläche für Screenreader zugänglich gemacht werden kann
Barrierefreie Softwareentwicklung mit Java Swing

Autor: Markus Lemcke

Barrierefreies Webdesign Barrierefreie Softwareentwicklung (Java + Microsoft.net) Barrierefreiheit bei Betriebssystemen(Windows, Android, IOS, Linux)

Schreibe einen Kommentar