Iwanow und Gröpper jubeln: Silber und Bronze

Beim Schwimmen gab es eine Silber-und eine Bronzemedaille.

Der Medaillenhunger der deutschen Schwimmer bleiben ist noch immer nicht gestillt. Sebastian Iwanow (Bayer 04 Leverkusen) gewann in der Klasse S6 über 100 m Freistil Silber. Nur der Chinese Qing Xu war mit paralympischen Rekord schneller. „Ich bin über 100 m Weltmeister und will immer gewinnen. Aber ich habe mein Bestes gegeben. Mit dem zweiten Platz kann ich auch ganz gut leben“, sagte Iwanow nach dem Rennen im Sportschau-Interview.

Tanja Gröpper hat in einer „Wimpernschlagentscheidung“ Bronze über 100 m Freistil gewonnen.

Übersicht über alle Paralympics 2012 Blogartikel

Autor: Markus Lemcke

Ich bin Markus Lemcke, Softwareentwickler, Webentwickler, Berater und Dozent für barrierefreies Webdesign, barrierefreie Softwareentwicklung mit Java + C#, Barrierefreiheit bei den Betriebssystemen Windows, Android, IOS und Ubuntu.

Schreibe einen Kommentar