Die Unternehmenswebseite von Marlem-Software ist mobilfähig

Meine Unternehmenswebseite www.marlem-software.de war bis letzte Woche noch nicht mobilfähig. Da die Suchmaschine Google nun mit Abstrafung gedroht hat „Google bestraft ab 21. April 2015 Webseiten die nicht Mobiltauglich sind“  , musste ich was tun!
Da ich zeitlich unter Druck war, beauftragte ich Monika Thon-Soun  . Da Monika sich mit barrierefreies Webdesign bestens auskennt, wusste ich diese Aufgabe in guten Händen! Wichtig war mir, dass die Mobilversion sich mit den Fingern zoomen läßt, damit Sehbehinderte die Webseite lesen können.

Monika hat ein super Job gemacht! Vielen Dank!
Die Webseite ist jetzt für Smartphones, Iphones, Tablets und Ipads optimiert.
Viel Spaß beim Surfen auf meiner mobilfähigen Unternehmswebseite:
www.marlem-software.de

Autor: Markus Lemcke

Ich bin Markus Lemcke, Softwareentwickler, Webentwickler, Appentwickler, Berater und Dozent für barrierefreies Webdesign, barrierefreie Softwareentwicklung mit Java, C# und Python, Barrierefreiheit bei den Betriebssystemen Windows, Android, IOS, Ubuntu und MacOS.

Schreibe einen Kommentar