Digitale Barrierefreiheit – 10 Gründe warum es für die Gesellschaft wichtig ist

In diesem Artikel gibt es 10 Gründe warum digitale Barrierefreiheit für die Gesellschaft wichtig ist.

Digitale Barrierefreiheit – Definition

Digitale Barrierefreiheit bedeutet, Webseiten, Software und Apps so zu gestalten, dass alle Menschen, auch Menschen mit körperlichen Einschränkungen, Webseiten, Software und Apps bedienen können.

10 Gründe warum digitale Barrierefreiheit für die Gesellschaft wichtig ist

In diesem Abschnitt erkläre ich anhand von 10 Gründe, warum digitale Barrierefreiheit für die Gesellschaft wichtig ist.

Eine Frau im Rollstuhl sitzt vor einem Computer und links neben ihr steht ein Laptop
Quelle: nullplus-589677404 / Shutterstock.com

„Digitale Barrierefreiheit – 10 Gründe warum es für die Gesellschaft wichtig ist“ weiterlesen

Barrierefreiheit mit WordPress – eine Anleitung in Text, Bild und Video

Mein Blog basiert auf einem System, das sich WordPress nennt. Da mir Accessibility bei Webseiten ebenfalls ein großes Anliegen ist, habe ich natürlich auch bei meinem Blog darauf geachtet, dass alles barrierefrei ist. Wie Accessibility mit WordPress funktioniert, verrate ich in diesem Artikel.

Bevor ich zum Thema Barrierefreiheit (auf englisch Accessibility) mit WordPress komme, muss ich kurz die Grundlagen von WordPress erklären. WordPress ist eine Blogsoftware. Ein Blog ist eine spezielle Form einer Internetseite auf dem Artikel geschrieben werden. Es müssen nicht zwingend Fachartikel sein. Es kann auch ein „öffentliches“ Tagebuch geführt werden, es kann über Lebensfreude geschrieben werden oder ein anderes Thema. Es gibt auch Blogger (=Autoren von Blogartikeln) die Ihre Leser darüber informieren wieviel neue Kontakte sie auf der Social Media Plattform Xing gesammelt haben.

Tastatur mit Rollstuhlsymbol und Wort barrierefrei
Quelle: Robert Kneschke – 483201067 / Shutterstock.com

„Barrierefreiheit mit WordPress – eine Anleitung in Text, Bild und Video“ weiterlesen

Digitale Barrierefreiheit – Richtlinien 2020

In diesem Artikel Liste ich alle Richtlinien zur digitalen Barrierefreiheit, die es im November 2020 gibt und erkläre sie kurz.

Digitale Barrierefreiheit – Definition

Digitale Barrierefreiheit bedeutet, Webseiten, Software und Apps so zu gestalten, dass alle Menschen, auch Menschen mit körperlichen Einschränkungen, Webseiten, Software und Apps bedienen können.

Digitale Barrierefreiheit – Richtlinien

In diesem Yotube-Video wird erklärt, warum digitale Barrierefreiheit wichtig ist.


„Digitale Barrierefreiheit – Richtlinien 2020“ weiterlesen

Marlems PyAssistent – kann im Linux-Betriebssystem Ubuntu eingesetzt werden

Marlems PyAssistent ist die erste barrierefreie Software, entwickelt mit der Programmiersprache Python, die kostenlos heruntergeladen werden kann. Sie funktioniert auch im Betriebssystem Ubuntu.

Warum wurde Marlems PyAssistent entwickelt

Das Öffnen des Browsers, das Eingeben einer Webadresse und das Bestätigen der Eingabe mit der Enter-Taste, ist für Menschen mit einer körperlichen Einschränkung anstrengend und kostet Kraft.
Das Suchen in der Suchmaschine Google nach einer bestimmten Webseite, die man in Zukunft regelmäßig aufrufen möchte, kostet Zeit.
Ein Vokabeltrainer zu finden und zu installieren mit dem die wichtigsten Vokabeln einer Sprache für einen Kururlaub trainiert werden können, gibt es fast gar nicht. Spiele finden die man auch alleine Spielen kann ist nicht einfach.
„Marlems PyAssistent – kann im Linux-Betriebssystem Ubuntu eingesetzt werden“ weiterlesen

Marlems PyAssistent – die erste barrierefreie Python-Software ist fertig

Marlems PyAssistent ist die erste barrierefreie Software, entwickelt mit der Programmiersprache Python, die kostenlos heruntergeladen werden kann.

Warum wurde Marlems PyAssistent entwickelt

Das öffnen des Browser, dass eingeben einer Webadresse und das bestätigen der Eingabe mit der Enter-Taste, ist für Menschen mit einer körperlichen Einschränkung anstrengend und kostet Kraft.
Das suchen in der Suchmaschine Google nach einer bestimmten Webseite die man in Zukunft regelmäßig aufrufen möchte, kostet Zeit.
Ein Vokabeltrainer zu finden und zu Installieren mit dem die wichtigsten Vokabeln einer Sprache für einen Kururlaub trainiert werden können, gibt es fast gar nicht. Spiele finden die man auch alleine Spielen kann ist nicht einfach.

„Marlems PyAssistent – die erste barrierefreie Python-Software ist fertig“ weiterlesen

Barrierefreie Softwareentwicklung mit Python

Die Programmiersprache Python ist in der Rangliste der Programmiersprachen auf Platz 3. In diesem Artikel wird erklärt wie mit Python barrierefreie Softwareentwicklung umgesetzt werden kann.

Warum ist die Programmiersprache Python cool?

Das, was mich an Python am meisten fasziniert ist, die Plattformunabhängigkeit. Egal ob ich ein Python Programm mit Qt oder eine Konsolenanwendung unter Windows 10 entwickle, beide Programme laufen auch im Betriebssystem Ubuntu 20.04 und in MacOS 10.15. Ein Python-Programm unter Ubuntu oder MacOS zum Laufen zu bringen ist sehr einfach. Die Programmiersprache Python ist cool, weil ich barrierefreie Software entwickeln kann, die auf allen Betriebssystemen funktionieren.

Auf der Webseite heise.de/developer/ gibt es viele Nachrichten rund um diese Programmiersprache. Für Software-und Web-Entwickler ist heise.de/developer/ interessant.

Auf der Video-Plattform Youtube gibt es sehr viele Lern-Videos für diese Programmiersprache. Es gibt Youtube-Kanäle die sich nur mit dieser Programmiersprache beschäftigen.

Marlems barrierefreier PQT-Texteditor im Betriebssystem Windows
So sieht Marlems barrierefreier PQT-Texteditor im Betriebssystem Windows aus

„Barrierefreie Softwareentwicklung mit Python“ weiterlesen

Barrierefreiheit bei PyCharm – Barrierefreiheit bei Entwicklungsumgebungen

Die Entwicklungsumgebung PyCharm wird in diesem Blogartikel auf Barrierefreiheit analysiert.

Sinn und Zweck dieses Artikels

Ich möchte in diesem Artikel untersuchen ob die Entwicklungsumgebung PyCharm für Menschen mit unterschiedlichen körperlichen Einschränkungen bedienbar ist und ob sie Möglichkeiten bietet den Entwickler / Programmierer dabei zu unterstützen barrierefreie Softwareentwicklung umzusetzen.

Was ist eine Entwicklungsumgebung?

Eine integrierte Entwicklungsumgebung ist eine Sammlung von Anwendungsprogrammen, mit denen Programme bzw. Software entwickelt bzw. erstellt wird. Auf Englisch heißt integrierte Entwicklungsumgebung integrated development environment. Dieser englische Begriff wird abgekürzt mit IDE. Um mit Hilfe einer IDE eine Software zu entwickeln wird eine Programmiersprache benötigt. Eine Programmiersprache ist eine Formale Sprache mit der Programme entwickelt bzw. erstellt werden.

Was kann die Entwicklungsumgebung PyCharm?

PyCharm ist eine integrierte Entwicklungsumgebung und wird entwickelt von JetBrains für die Programmiersprache Python. PyCharm ist was Usability (=Benutzerfreundlichkeit) meine Lieblings-IDE geworden.

Pythoncode mit Eigenschaften zur Barrierefreiheit in der Entwicklungsumgebung Python
Code der Programmiersprache Python mit Eigenschaften zur Barrierefreiheit in der Entwicklungsumgebung Python

„Barrierefreiheit bei PyCharm – Barrierefreiheit bei Entwicklungsumgebungen“ weiterlesen

Barrierefreie, plattformunabhängige Softwareentwicklung mit Python und Qt

In diesem Blogartikel erkläre ich, wie mit der Programmiersprache Python und dem GUI-Framework Qt barrierefreie Softwareentwicklung verwirklicht werden kann, die auf alle Betriebssysteme funktioniert.

Warum habe ich die Programmiersprache Python gelernt
Python ist eine Programmiersprache welche üblicherweise interpretiert wird. Python ist plattformunabhängig, das bedeutet, Python-Programme laufen auf allen Betriebssystemen.
Python ist in der Rangliste der Programmiersprachen im 1. Quartal 2020 auf Platz 2.
Python schreibt Geschichte: Platz 2 im Programmiersprachen-Ranking
Ich habe während eines Udemy-Kurses entdeckt, dass das GUI-Framework Qt die vorraussetzungen hat, um screenreadertaugliche Programmoberflächen zu entwickeln.
Das bedeutet mit der Programmiersprache Python und dem GUI-Framework Qt kann plattformunabhängige, barrierefreie Softwareentwicklung umgesetzt werden.

„Barrierefreie, plattformunabhängige Softwareentwicklung mit Python und Qt“ weiterlesen

Barrierefreiheit in der Informatik – Richtlinien, ein Überblick

In diesem Blogartikel möchte ich einen Überblick geben über Richtlinien rund um die barrierefreie Informatik. Bevor wir zu den Richtlinien kommen möchte ich die Grundbegriffe der Barrierefreiheit in der Informatik erklären.

Grundbegriffe der Barrierefreiheit in der Informatik

Barrierefreiheit in der Informatik in der Informatik bedeutet, dass Webseiten, Programme und Betriebssysteme so gestaltet sind, dass sie von allen Menschen, auch von Menschen mit körperlichen Einschränkungen, bedient werden können.

Barrierefreies Webdesign bedeutet, dass Internetseiten so gestaltet sind, dass sie von allen Menschen, auch von Menschen mit körperlichen Einschränkungen, bedient werden können.

Barrierefreie Software-Entwicklung bedeutet, es entsteht eine Software die für alle Menschen, auch für Menschen mit körperlichen Einschränkungen, bedienbar ist.

Barrierefreiheit bei Betriebssysteme bedeutet, dass ein Betriebssystem so gestaltet ist, dass es von allen Menschen, auch von Menschen mit körperlichen Einschränkungen bedient werden kann.

Tastatur mit Rollstuhlsymbol und Wort barrierefrei
Quelle: Robert Kneschke – 483201067 / Shutterstock.com

„Barrierefreiheit in der Informatik – Richtlinien, ein Überblick“ weiterlesen

Barrierefreiheit bei MacOS Catalina 10.15

In diesem Blogartikel werde ich zum ersten Mal das Betriebssystem MacOS von Apple auf Barrierefreiheit untersuchen.

Die Vorgeschichte

Im Gleichstellungsgesetz für behinderte Menschen steht seit 2016, dass Öffentliche Stellen des Bundes gestalten ihre Websites und mobilen Anwendungen(Apps) … barrierefrei.
Deswegen lerne ich gerade Appentwicklung für Android mit der Programmiersprache Java und für IOS mit der Programmiersprache Swift. Swift wird unter dem Betriebssystem MacOS programmiert. Deswegen habe ich das Apple-Betriebssystem MacOS als virtuell Machine installiert. Nun kann ich auch das Apple-Betriebssystem MacOS auf Barrierefreiheit untersuchen.
Dazu kommt noch, dass der Preis für das Betriebssystem MacOS sehr niedrig ist. Bei Amazon gibt es bootfähige USB-Stick mit MacOS zwischen 16 und 20 Euro.

Verwenden der Bedienungshilfen auf dem Mac

Die Bedienungshilfen gehören standardmäßig zu jedem Mac. Menschen die Probleme beim Sehen oder Hören haben oder die körperliche Mobilität eingeschränkt ist, finden in MacOS zahlreiche Funktionen, welche alternative Arbeitsweisen ermöglichen und die Bedienung des Mac erleichtern.
Du kannst direkt über die Menüleiste prüfen, welche Bedienungshilfen aktiv sind: Markiere dafür in der Systemeinstellung „Bedienungshilfen“ unten das Feld für die Option „Markierungshilfenstatus in der Menüleiste einblenden“.
Du kannst das Kurzbefehl-Panel mit den Bedienungshilfen-Optionen verwenden, um einige Optionen schnell zu aktivieren bzw. zu deaktivieren. Wähle, um auf die in diesem Bereich enthaltenen Optionen zuzugreifen, „Apple“ > „Systemeinstellungen“, klicke auf „Bedienungshilfen“ und auf „Kurzbefehl“.
In einigen Apps kannst du den Mac Texte sprechen lassen, indem du „Bearbeiten“ > „Sprachausgabe“ > „Sprachausgabe starten“ auswählst. Diese Funktion steht unter Umständen nicht für alle Sprachen zur Verfügung.

Bedienungshilfen MacOS Catalina 10.15
Screenshot von MacOS Catalina 10.15

„Barrierefreiheit bei MacOS Catalina 10.15“ weiterlesen