Paralympics 2014: 2 deutsche Goldmedaillen in 30 Minuten

Bei den Paralympics in Sotschi gab es heute morgen innerhalb 30 Minuten 2 Goldmedaillen für Deutschland.

Andrea Eskau (42) ist seit einem Fahrradsturz querschnittsgelähmt. Heute holt Sie im Biathlon in der sitzenden Klasse bei den Pralympics in Sotschi Gold! „Ich bin einfach total zufrieden, dass es so geklappt hat. Das ist ein Riesen-Erfolg im Biathlon. Einen besseren Auftakt hätten wir uns nicht wünschen können“, so Eskau.

Anna Schaffelhuber ist mit einer inkompletten Querschnittslähmung geboren. Sie holte heute morgen in der Abfahrt mit dem Monoski das zweite Gold für Deutschland. Für Sie war es die zweite Paralympics Medaille. „Das freut mich total. Dann haben wir schon jetzt eine ganz tolle Teamleistung“, so Schaffelhuber angesichts der zwei Goldmedaillen am ersten Wettkampftag. Als zweitbeste Deutsche wurde Anna-Lena Forster Vierte.

Paralympics 2014 – Zeitplan: Wann finden welche Disziplinen statt

Damit Sie wissen, wann in den nächsten Tagen welche Disziplin bei den Paralympics statt findet, veröffentliche ich hier die Termine.

 

Freitag, 07.03.2014

ab 20:00 (= 17:00 MEZ): Paralympics Eröffnungsfeier

Samstag, 08.03.2014

ab 09:30 (= 06:30 MEZ): Sledge-Eishockey, Tschechien – Norwegen
ab 09:30 (= 06:30 MEZ): Rollstuhl-Curling, Vorrunde
ab 10:00 (= 07:00 MEZ): Biathlon der Damen, 6 km – sitzend
ab 10:00 (= 07:00 MEZ): Ski Alpin, Abfahrt der Damen – sehbehindert
ab 10:15 (= 07:15 MEZ): Ski Alpin, Abfahrt der Damen – stehend
ab 10:25 (= 07:25 MEZ): Biathlon der Herren, 7,5 km – sitzend
ab 10:35 (= 07:35 MEZ): Ski Alpin, Abfahrt der Damen – sitzend
ab 10:50 (= 07:50 MEZ): Ski Alpin, Abfahrt der Herren – sehbehindert
ab 11:10 (= 08:10 MEZ): Ski Alpin, Abfahrt der Herren – stehend
ab 11:50 (= 08:50 MEZ): Ski Alpin, Abfahrt der Herren – sitzend
ab 12:00 (= 09:00 MEZ): Biathlon der Damen – stehend
ab 12:15 (= 09:15 MEZ): Biathlon der Herren, 7,5 km – stehend
ab 13:00 (= 10:00 MEZ): Sledge-Eishockey, Kanada – Schweden
ab 13:05 (= 10:05 MEZ): Biathlon der Damen, 6 km – sehbehindert
ab 13:44 (= 10:44 MEZ): Biathlon der Herren, 7,5 km – sehbehindert
ab 15:30 (= 12:30 MEZ): Rollstuhl-Curling, Vorrunde
ab 16:30 (= 13:30 MEZ): Sledge-Eishockey, USA – Italien
ab 20:00 (= 17:00 MEZ): Sledge-Eishockey, Russland – Südkorea

Samstag, 09.03.2014

ab 09:30 (= 06:30 MEZ): Sledge-Eishockey, Tschechien – Schweden
ab 09:30 (= 06:30 MEZ): Rollstuhl-Curling, Vorrunde
ab 10:00 (= 07:00 MEZ): Skilanglauf der Herren, 15 km – sitzend
ab 10:00 (= 07:00 MEZ): Ski Alpin, Super G der Herren – sehbehindert
ab 10:20 (= 07:20 MEZ): Ski Alpin, Super G der Herren – stehend
ab 11:15 (= 08:15 MEZ): Ski Alpin, Super G der Herren – sitzend
ab 12:30 (= 09:30 MEZ): Skilanglauf der Damen, 12 km – sitzend
ab 13:00 (= 10:00 MEZ): Sledge-Eishockey, Kanada – Norwegen
ab 15:30 (= 12:30 MEZ): Rollstuhl-Curling, Vorrunde
ab 16:30 (= 13:30 MEZ): Sledge-Eishockey, USA – Südkorea
ab 20:00 (= 17:00 MEZ): Sledge-Eishockey, Russland – Italien

Sonntag, 10.03.2014

ab 09:30 (= 06:30 MEZ): Rollstuhl-Curling, Vorrunde
ab 10:00 (= 07:00 MEZ): Ski Alpin, Super G der Damen – sehbehindert
ab 10:00 (= 07:00 MEZ): Skilanglauf der Herren, 20 km klassisch – stehend
ab 10:20 (= 07:20 MEZ): Ski Alpin, Super G der Damen – stehend
ab 10:55 (= 07:55 MEZ): Ski Alpin, Super G der Damen – sitzend
ab 11:00 (= 08:00 MEZ): Skilanglauf der Herren, 20 km klassisch – sehbehindert
ab 12:55 (= 09:55 MEZ): Skilanglauf der Damen, 15 km klassisch – stehend
ab 13:20 (= 10:20 MEZ): Skilanglauf der Damen, 15 km klassisch – sehbehindert
ab 15:30 (= 12:30 MEZ): Rollstuhl-Curling, Vorrunde

Montag, 11.03.2014

ab 09:30 (= 06:30 MEZ): Sledge-Eishockey, Südkorea – Italien
ab 09:30 (= 06:30 MEZ): Rollstuhl-Curling, Vorrunde
ab 09:30 (= 06:30 MEZ): Ski Alpin, Super Kombi der Damen, Abfahrt – sehbehindert
ab 10:00 (= 07:00 MEZ): Biathlon der Damen, 10 km – sitzend
ab 10:10 (= 07:10 MEZ): Ski Alpin, Super Kombination der Damen, Abfahrt – sitzend
ab 10:25 (= 07:25 MEZ): Ski Alpin, Super Kombi der Herren, Abfahrt – sehbehindert
ab 10:45 (= 07:45 MEZ): Ski Alpin, Super Kombination der Damen, Abfahrt – stehend
ab 10:48 (= 07:48 MEZ): Biathlon der Herren, 12,5 km – sitzend
ab 10:50 (= 07:50 MEZ): Ski Alpin, Super Kombination der Herren, Abfahrt – stehend
ab 11:30 (= 08:30 MEZ): Ski Alpin, Super Kombination der Herren, Abfahrt – sitzend
ab 13:00 (= 10:00 MEZ): Sledge-Eishockey, Norwegen – Schweden
ab 13:00 (= 10:00 MEZ): Biathlon der Damen, 10 km – stehend
ab 13:20 (= 10:20 MEZ): Biathlon der Herren, 12,5 km – stehend
ab 14:30 (= 11:30 MEZ): Biathlon der Damen, 10 km – sehbehindert
ab 14:45 (= 11:45 MEZ): Biathlon der Herren, 12,5 km – sehbehindert
ab 15:30 (= 12:30 MEZ): Rollstuhl-Curling, Vorrunde
ab 15:30 (= 12:30 MEZ): Ski Alpin, Super Kombination der Damen, Slalom- sehbehindert
ab 15:40 (= 12:40 MEZ): Ski Alpin, Super Kombination der Damen, Slalom – stehend
ab 16:00 (= 13:00 MEZ): Ski Alpin, Super Kombination der Damen, Slalom – sitzend
ab 16:10 (= 13:10 MEZ): Ski Alpin, Super Kombination der Herren, Slalom – sehbehindert
ab 16:30 (= 13:30 MEZ): Ski Alpin, Super Kombination der Herren, Slalom – stehend
ab 16:30 (= 13:30 MEZ): Sledge-Eishockey, USA – Russland
ab 17:05 (= 14:05 MEZ): Ski Alpin, Super Kombination der Herren, Slalom – sitzend
ab 20:00 (= 17:00 MEZ): Sledge-Eishockey, Kanada – Tschechien

Dienstag, 12.03.2014

ab 09:30 (= 06:30 MEZ): Rollstuhl-Curling, Vorrunde
ab 10:00 (= 07:00 MEZ): Skilanglauf der Herren, 1 km Sprint Qualifikation – sitzend
ab 10:20 (= 07:20 MEZ): Skilanglauf der Damen, 1 km Sprint Qualifikation – sitzend
ab 10:37 (= 07:37 MEZ): Skilanglauf der Herren, 1 km Sprint Qualifikation – stehend
ab 10:57 (= 07:57 MEZ): Skilanglauf der Damen, 1 km Sprint Qualifikation – stehend
ab 11:16 (= 08:16 MEZ): Skilanglauf der Herren, 1 km Sprint Qualifikation – sehbehindert
ab 11:28 (= 08:28 MEZ): Skilanglauf der Damen, 1 km Sprint Qualifikation – sehbehindert
ab 12:30 (= 09:30 MEZ): Skilanglauf der Herren, 1 km Sprint Halbfinale – sitzend
ab 12:40 (= 09:40 MEZ): Skilanglauf der Damen, 1 km Sprint Halbfinale – sitzend
ab 12:51 (= 09:51 MEZ): Skilanglauf der Herren, 1 km Sprint Halbfinale – stehend
ab 13:01 (= 10:01 MEZ): Skilanglauf der Damen, 1 km Sprint Halbfinale – stehend
ab 13:22 (= 10:22 MEZ): Skilanglauf der Damen, 1 km Sprint Halbfinale – sehbehindert
ab 13:48 (= 10:48 MEZ): Skilanglauf der Herren, 1 km Sprint Finale – sitzend
ab 13:57 (= 10:57 MEZ): Skilanglauf der Damen, 1 km Sprint Finale – sitzend
ab 14:06 (= 11:06 MEZ): Skilanglauf der Herren, 1 km Sprint Finale – stehend
ab 14:15 (= 11:15 MEZ): Skilanglauf der Damen, 1 km Sprint Finale – stehend
ab 14:24 (= 11:24 MEZ): Skilanglauf der Herren, 1 km Sprint Finale – sehbehindert
ab 14:33 (= 11:33 MEZ): Skilanglauf der Damen, 1 km Sprint Finale – sehbehindert
ab 15:30 (= 12:30 MEZ): Rollstuhl-Curling, Vorrunde
ab 16:00 (= 13:00 MEZ): Sledge-Eishockey, Klassifikationsspiele (Platz 5-8)
ab 20:00 (= 17:00 MEZ): Sledge-Eishockey, Klassifikationsspiele (Platz 5-8)

Mittwoch, 13.03.2014

ab 09:30 (= 06:30 MEZ): Rollstuhl-Curling, Vorrunde
ab 13:00 (= 10:00 MEZ): Sledge-Eishockey, Halbfinale
ab 15:30 (= 12:30 MEZ): Rollstuhl-Curling, Vorrunde
ab 16:00 (= 13:00 MEZ): Ski Alpin, Slalom der Herren, Lauf 1 – sehbehindert
ab 16:15 (= 13:15 MEZ): Ski Alpin, Slalom der Herren, Lauf 1 – stehend
ab 16:55 (= 13:55 MEZ): Ski Alpin, Slalom der Herren, Lauf 1 – sitzend
ab 19:00 (= 16:00 MEZ): Ski Alpin, Slalom der Herren, Lauf 2 – sehbehindert
ab 19:10 (= 16:10 MEZ): Ski Alpin, Slalom der Herren, Lauf 2 – stehend
ab 19:35 (= 16:35 MEZ): Ski Alpin, Slalom der Herren, Lauf 2 – sitzend
ab 20:00 (= 17:00 MEZ): Sledge-Eishockey, Halbfinale

Donnerstag, 14.03.2014

ab 09:00 (= 06:00 MEZ): Rollstuhl-Curling, mögliches Entscheidungsspiel
ab 10:00 (= 07:00 MEZ): Biathlon der Herren, 15 km – sitzend
ab 10:00 (= 07:00 MEZ): Ski Alpin, Snowboard Cross der Herren – stehend
ab 10:00 (= 07:00 MEZ): Ski Alpin, Snowboard Cross der Damen – stehend
ab 10:20 (= 07:20 MEZ): Biathlon der Damen, 12,5 km – sitzend
ab 12:30 (= 09:30 MEZ): Biathlon der Herren, 15 km – stehend
ab 13:00 (= 10:00 MEZ): Sledge-Eishockey, Spiel um Platz 7
ab 13:58 (= 10:58 MEZ): Biathlon der Damen, 12,5 km – stehend
ab 14:00 (= 11:00 MEZ): Rollstuhl-Curling, mögliches Entscheidungsspiel
ab 15:20 (= 12:20 MEZ): Biathlon der Herren, 15 km – sehbehindert
ab 15:25 (= 12:25 MEZ): Biathlon der Damen, 12,5 km – sehbehindert
ab 16:00 (= 13:00 MEZ): Ski Alpin, Slalom der Damen, Lauf 1 – sehbehindert
ab 16:15 (= 13:15 MEZ): Ski Alpin, Slalom der Damen, Lauf 1 – stehend
ab 16:40 (= 13:40 MEZ): Ski Alpin, Slalom der Damen, Lauf 1 – sitzend
ab 19:00 (= 16:00 MEZ): Ski Alpin, Slalom der Damen, Lauf 2 – sehbehindert
ab 19:00 (= 16:00 MEZ): Rollstuhl-Curling, mögliches Entscheidungsspiel
ab 19:10 (= 16:10 MEZ): Ski Alpin, Slalom der Damen, Lauf 2 – stehend
ab 19:30 (= 16:30 MEZ): Ski Alpin, Slalom der Damen, Lauf 2 – sitzend
ab 20:00 (= 17:00 MEZ): Sledge-Eishockey, Spiel um Platz 5

Freitag, 15.03.2014

ab 09:30 (= 06:30 MEZ): Ski Alpin, Riesenslalom der Herren, Lauf 1 – sehbehindert
ab 09:30 (= 06:30 MEZ): Rollstuhl-Curling, Halbfinale 1
ab 09:30 (= 06:30 MEZ): Rollstuhl-Curling, Halbfinale 2
ab 09:55 (= 06:55 MEZ): Ski Alpin, Riesenslalom der Herren, Lauf 1 – stehend
ab 10:00 (= 07:00 MEZ): Skilanglauf Mixed Staffel, 4 x 2,5 km
ab 10:45 (= 07:45 MEZ): Ski Alpin, Riesenslalom der Herren, Lauf 1 – sitzend
ab 12:00 (= 09:00 MEZ): Skilanglauf Staffel offen, 4 x 2,5 km
ab 13:00 (= 10:00 MEZ): Sledge-Eishockey, Spiel um Platz 3 (Bronzemedaille)
ab 13:00 (= 10:00 MEZ): Ski Alpin, Riesenslalom der Herren, Lauf 2 – sehbehindert
ab 13:20 (= 10:20 MEZ): Ski Alpin, Riesenslalom der Herren, Lauf 2 – stehend
ab 13:55 (= 10:55 MEZ): Ski Alpin, Riesenslalom der Herren, Lauf 2 – sitzend
ab 15:30 (= 12:30 MEZ): Rollstuhl-Curling, Spiel um Platz drei (Bronze)
ab 15:30 (= 12:30 MEZ): Rollstuhl-Curling, Finale um Gold/Silber
ab 20:00 (= 17:00 MEZ): Sledge-Eishockey, Finale um Gold/Silber

Samstag, 16.03.2014

ab 09:30 (= 06:30 MEZ): Ski Alpin, Riesenslalom der Damen, Lauf 1 – sehbehindert
ab 09:55 (= 06:55 MEZ): Ski Alpin, Riesenslalom der Damen, Lauf 1 – stehend
ab 10:00 (= 07:00 MEZ): Skilanglauf der Herren, 10 km – stehend
ab 10:20 (= 07:20 MEZ): Skilanglauf der Herren, 10 km – sehbehindert
ab 10:35 (= 07:35 MEZ): Ski Alpin, Riesenslalom der Damen, Lauf 1 – sitzend
ab 11:23 (= 08:23 MEZ): Skilanglauf der Damen, 5 km – stehend
ab 11:40 (= 08:40 MEZ): Skilanglauf der Damen, 5 km – sehbhindert
ab 12:30 (= 09:30 MEZ): Skilanglauf der Damen, 5 km – sitzend
ab 12:45 (= 09:45 MEZ): Skilanglauf der Herren, 10 km – sitzend
ab 13:00 (= 10:00 MEZ): Ski Alpin, Riesenslalom der Damen, Lauf 2 – sehbehindert
ab 13:15 (= 10:15 MEZ): Ski Alpin, Riesenslalom der Damen, Lauf 2 – stehend
ab 13:45 (= 10:455 MEZ): Ski Alpin, Riesenslalom der Damen, Lauf 2 – sitzend

Sonntag, 16.03.2104

ab 20:00 (= 17:00 MEZ): Paralympics Abschlussfeier

Paralympics 2014: Wie können verschiedene Behinderungen sportlich fair miteinander verglichen werden

Damit Sie genügend Hintergrundwissen haben um zu verstehen was bei den Paralympics geschieht , möchte ich hier erklären wie in den einzelnen Sportarten verschiedene Behinderungen fair miteinander verglichen werden können.

Das Problem

Stellen Sie sich vor ein Rollstuhlfahrer auf einem Mono-Ski und ein Mensch der laufen kann fahren um die Wette in der Ski-Abfahrt. Dieser vergleich wäre höchst unfair. Oder angenommen beim Skilanglauf würden Menschen die sehen können gegen blinde Menschen antreten, das ging überhaupt nicht.

Die Lösung – Klassifizierung

Sinn der Klassifizierung is nicht nur ein fairer Vergleich zwischen Behindertensportler, sondern ganz generell Menschen mit Behinderungen zu motivieren Sport zu betreiben.
Die Klassifizierung schafft es, dass Teilnehmer einer Sportart in ähnliche Gruppen zusammengefasst werden, deren Leistungen vergleichbar sind.
Die Vielfalt der Behinderungsarten und Behinderungsformen hat zur Auswahl spezifischer Sportdisziplinen und zur Anwendung eigener Klassifizierungssysteme geführt.

Behinderung Anzahl der Klassen
Sehschädigung/ Blindheit 3
Körperbehinderung, stehend 7
Rollstuhlfahrer 4 „Track“ 8 „Field“
Spastische Lähmungen 7
Geistige Behinderung 1

Diese Klassifizierung macht es möglich, dass verschiedene Behinderungsarten fair miteinander verglichen werden können.

Sendezeiten / Sendetermine im Fernsehen der Paralympics 2014

ARD / ZDF Sendeplan Sendezeiten
Tag Datum von – bis (MESZ) Sendung Sender
Freitag 07.03.2014 16:45 – 19:00 ZDF Sportsendung ZDF
19:25 – 20:15
Samstag 08.03.2014 08:15 – 09:20 ZDF Sportsendung ZDF
16:20 – 16:57
Sonntag 09.03.2014 10:30 – 11:05 ZDF Sportsendung ZDF
12:10 – 12:25
16:05 – 16:20
Montag 10.03.2014 12:00 – 13:00 ZDF Sportsendung ZDF
Dienstag 11.03.2014 12:00 – 13:00 ZDF Sportsendung ZDF
15:05 – 16:00
Mittwoch 12.03.2014 09:00 – 09:20 Paralympics live ARD
10:35 – 11:20
12:30 – 14:00
Donnerstag 13.03.2014 09:00 – 09:20 Paralympics live ARD
10:35 – 11:20
12:30 – 14:00
17:15 – 17:45
Freitag 14.03.2014 10:00 – 10:25 Paralympics live ARD
12:00 – 13:00
18:30 – 19:30
Samstag 15.03.2014 08:00 – 08:45 Paralympics live ARD
16:40 – 17:00
Sonntag 16.03.2014 08:00 – 08:45 Paralympics live ARD
09:30 – 09:50
18:00 – 20:00