Warum sammelt www.barrierefrei-mobil.info barrierefreie Hotels?

Weil ich auf Barrierefrei-Mobil noch immer sehr wenig barrierefreie Hotels habe und ich mir wünschen würde, dass viele Hotelbesitzer die ein barrierefreies Hotel haben, sich per Mail bei mir melden würden, damit ich es auf Barrierefrei-Mobil kostenlos eintragen kann, möchte ich hier nochmal erklären warum ich das überhaupt mache.

Urlaub ist für jeden Menschen ein wichtiges Thema. Das Wort Urlaub ruft bei Menschen mit Behinderung nicht immer positive Gedanken und Gefühle hervor. Einen behindertengerechten Urlaub zu organisieren, kostet oft viel Zeit und Kraft. Sehr oft braucht man am Flughafen Hilfe beim Gepäck tragen, beim einsteigen in den Zug brauchen Menschen mit Gehbehinderung und Rollstuhlfahrer Hilfe und dann das Problem ein barrierefreies(behindertengerechtes) Hotel zu finden.

Aber was ist ein barrierefreies Hotel?
Als ich mir Gedanken gemacht habe, wann ich für Barrierefrei-Mobil ein Hotel als barrierefrei deklariere, war es mir wichtig den Maßstab beim vermeintlich „Schwächsten“ anzusetzen. Sprich die Personengruppe die es wohl am schwersten hat ein barrierefreies Hotel zu finden. Ich entschied mich für Rollstuhlfahrer. Die „Welt“ eines Rollstuhlfahrers kann unter Umständen bei einer einzigen Stufe, wenn diese extrem hoch ist, schon zu Ende sein. Deswegen haben es, meiner Meinung nach, Rollstuhlfahrer am schwersten.

Für Barrierefrei-Mobil bedeutet dass, wenn ein Hotel keinen rollstuhlgerechten Eingang ohne Treppen hat, wird dieses Hotel nicht aufgenommen bei Barrierefrei-Mobil. Aber ein rollstuhlgerechter Eingang ist viel zu wenig damit ein Hotel barrierefrei ist. Es ist nur eine wichtige Startbedingung.

Das zweite Kriterium ist ein barrierefreies Zimmer im Hotel. Barrierefreies Zimmer bedeutet, dass Zimmer muss eine ausreichende Türbreite haben, damit ein Rollstuhlfahrer überhaupt ins Zimmer kommt. Die Türbreite laut DIN 18024-2 beträgt 90cm lichte Breite. Hier gehe ich von einem nicht elektrischen Rollstuhl aus. Elektrische Rollstühle sind oft breiter wie nicht elektrische Rollstühle.

Damit das Zimmer für einen Rollstuhlfahrer geeignet ist, muss auch innerhalb des Zimmers genügend Platz zum rangieren(=bewegen) mit Rollstuhl sein. Damit ein nicht elektrischer Rollstuhl wenden kann benötigt er eine Fläche von 150cmx150cm. Diese Fläche muss im Zimmer vorhanden sein. Zum Zimmer gehört ein Bad/WC in welches der Rollstuhlfahrer ohne Probleme rein fahren kann. Ein wenden im Bad/WC ist nicht zwingend nötig, da man ja mit einem Rollstuhl auch rückwärts fahren kann.

Haltegriffe im Bad/WC damit Gehbehinderte und Rollstuhlfahrer sich hoch ziehen bzw. festhalten können, werden begrüßt, sind aber nicht Voraussetzung.

Als drittes wäre es wünschenswert das Hotel hätte Behindertenparkplätze.
Rollstuhlfahrer und Menschen mit Behinderung benötigen mehr Platz um in ein Auto ein- bzw. auszusteigen. Aufgrund der körperlichen Einschränkung und der damit verbundenen eingeschränkten Beweglichkeit, muss die Autotür ganz aufgemacht werden.

Falls das Hotel keine Behindertenparkplätze hat, wird es trotzdem auf Barrierefrei-Mobil aufgenommen. Zur Not kann ein Mensch mit Behinderung auch auf zwei Parkplätze stehen um genügend Platz zum ein-und aussteigen zu haben.

Sind diese Voraussetzungen erfüllt, ist das Hotel barrierefrei und Sie dürfen mir gerne eine Mail schicken damit ich Ihr Hotel in mein Web-Portal kostenlos eintragen kann.

Nun möchte ich nochmal auf die Eingangsfrage eingehen, warum ich das überhaupt mache. Mein Web-Portal soll ein effektives Hilfsmittel sein, mit dem Menschen mit Behinderungen, möglichst schnell, barrierefreie Hotels, Gaststätten oder Kneipen finden die Ihren Wünschen entsprechen. Wenn zum Beispiel ein Rollstuhlfahrer Urlaub in der Universitätsstadt Tübingen machen möchte, soll er mit Hilfe von Barrierefrei-Mobil ein passendes Hotel für Ihn finden. Ich möchte mit meinem Web-Portal dazu beitragen, dass die Suche nach Barrierefreiheit ein Traum und kein Alptraum ist für Menschen mit Behinderungen!

Autor: Markus Lemcke

Barrierefreies Webdesign Barrierefreie Softwareentwicklung (Java + Microsoft.net) Barrierefreiheit bei Betriebssystemen(Windows, Android, IOS, Linux)

Ein Gedanke zu „Warum sammelt www.barrierefrei-mobil.info barrierefreie Hotels?“

  1. „Elektrische Rollstühle sind oft breiter wie nicht elektrische Rollstühle“ – exzellent! 😉

Schreibe einen Kommentar