Chatten Weltweit mit WhatsApp!

Ist Ihnen das SMS schreiben zu teuer, erst recht ins Ausland? Dann ist die App „WhatsApp“ genau das richtige für Sie.

WhatsApp gibt es für iPhone, Android, Blackberrys, Windows Phone 7 oder Symbian-Handys. Um an eine Person eine Nachricht schicken zu können, sollte diese in Ihrer Kontaktliste vorhanden sein. Die Nachricht wird allerdings nicht als SMS verschickt, sondern über die Internetverbindung, entweder WLAN oder mobile.

Nach der Installation von WhatsApp werden alle Telefonnummern angezeigt der Smartphone-Kontakte die WhatsApp bereits installiert haben.

Wenn Sie nun zum ersten mal eine Nachricht schreiben wählen Sie den Empfänger aus Ihrer Kontaktliste. Jetzt schreiben Sie die Nachricht. Wenn Sie den Text geschrieben haben, tippen Sie auf den Schalter „Senden“.

Wenn der WhatsApp-Empfänger Ihrer Nachricht nicht online ist, wird die Nachricht gespeichert und zu einem späteren Zeitpunkt gesendet. Durch das verschicken übers Internet, können Sie ebenso mit Personen im Ausland Nachrichten schreiben, ohne das Sie extra Kosten Haben. Wichtig hierbei ist, dass Sie eine Flatrate haben.

Selbstverständlich können Sie auch Smilies in Ihre Nachricht einbauen. Hierfür tippen Sie mit dem Finger auf den Smilie rechts oben und wählen dann das gewünschte Smilie aus.

Wenn Sie Ihrer Nachricht einen Anhang mit schicken möchten, dann tippen Sie auf die Büroklammer und wählen die Anhang Art aus. Die ausgewählte Datei wird sofort gesendet.
Whatsapp ist das erste Jahr kostenlos! Nach diesem Jahr kostet die Nutzung von Whatsapp 1,99 Dollar pro Jahr.

Mein Resümee: Ich könnte mir das Leben ohne Whatsapp nicht mehr vorstellen!

Autor: Markus Lemcke

Ich bin Markus Lemcke, Softwareentwickler, Webentwickler, Berater und Dozent für barrierefreies Webdesign, barrierefreie Softwareentwicklung mit Java + C#, Barrierefreiheit bei den Betriebssystemen Windows, Android, IOS und Ubuntu.

Schreibe einen Kommentar