Barrierefreiheit bei Linux für motorische Behinderungen: C’t-Artikel CoAutor Markus Lemcke

In der IT-Fachzeitschrift C’t, heise-verlag, 3/2020 S. 156 gibt es einen Fachartikel über Barrierefreiheit bei Ubuntu bei dem ich Co-Autor bin.

Titelseite der IT-Fachzeitschrift C't
In dieser Ausgabe der IT-Fachzeitschrift C’t gibt es einen Artikel in dem Markus Lemcke Co-Autor ist.

Linux-Distributionen betonen oft ihre Offenheit und investieren viel Energie, sie für Einsteiger einfacher zu gestalten. Gilt dies auch für Menschen mit Behinderungen? Wir haben untersucht, welche Hilfsmittel Ubuntu mit dem auf Gnome aufbauenden Desktop für Nutzer mit einer motorischen Behinderung bietet und was die in der Praxis taugen.

Von Markus Lemcke und Keywan Tonekaboni

Artikel in der IT-Fachzeitschrift C't über Barrierefreiheit bei Linux. Markus Lemcke ist Co-Autor.
Artikel in der IT-Fachzeitschrift C’t über Barrierefreiheit bei dem Linux-Betriebssystem Ubuntu. Markus Lemcke ist Co-Autor.

Den ganzen Artikel gibt es in der C’t, Ausgabe 3 im Jahr 2020 auf Seite 156.

Bildschirmlupe – Was ist das?

Bildschirmlupe – Definition

Eine Bildschirmlupe ist ein Programm, das den Inhalt eines Bildschirms oder Displays vergrößert und ist eine Assistive bzw. unterstützende Technologie. Bildschirmlupen gibt es bei den Betriebssystemen Windows, Android, IOS und Linux. Bildschirmlupen benötigen Menschen die eine Sehbehinderung haben. Eine Sehbehinderung ist eine dauerhafte Einschränkung der Sehfähigkeit.
So sieht eine Bildschirmlupe aus:

Eine Hand hält eine Lupe, die einen Teil einer Webseite vergrößert
Die Lupe vergrößert einen bestimmten Teil einer Webseite

Quelle: Bildschirmlupe: pixinoo – 746561233 / Shutterstock.com

„Bildschirmlupe – Was ist das?“ weiterlesen

Bildschirmtastatur – Was ist das?

In diesem Artikel erkläre ich, was eine Bildschirmtastatur ist, und warum diese für bestimmte Menschen mit Behinderungen wichtig ist.

Bildschirmtastatur – Was ist das?

Was genau ist eigentlich eine Bildschirmtastatur? Folgt man der offiziellen Definition im Web, bezeichnet eine Bildschirmtastatur eine „nur auf der visuellen Ausgabe angezeigte und per Maus, Joystick oder Touchscreen bedienbare Tastatur.“ Die Bildschirmtastatur ist also rein visueller Natur und ersetzt die physische Tastatur.

Eine Bildschirmtastatur ermöglicht das Schreiben per Mausklick
So kann eine Bildschirmtastatur aussehen. Bildquelle: Szasz-Fabian Jozsef – 152476694 / Shutterstock.com

„Bildschirmtastatur – Was ist das?“ weiterlesen

Barrierefreiheit bei Linux – Ubuntu: Neue Zugangshilfen bei der Version 17.04

In diesem Artikel erkläre erfahren Sie, was beim Betriebssystemen Ubuntu an Neuerungen in Sachen Zugangshilfen gibt bei der Version 17.04.

Was ist Ubuntu?

Ubuntu ist ein Betriebssystem für Computer. Entwickler von Ubuntu ist das Unternehmen Canonical. Ubuntu wurde aus dem Betriebssystem Linux weiter entwickelt. Ubuntu ist kostenlos. Mein Lieblingsoffice-Paket „LibreOffice“ ist vorinstalliert und genauso barrierefrei wie die Windows-Version! Interessant ist, dass bei Ubuntu das LibreOffice automatisch barrierefrei ist und nicht erst die Barrierefreiheit aktiviert werden muss.

Barrierefreiheit bei LibreOffice unter Ubuntu.
Barrierefreiheit bei LibreOffice unter Ubuntu.

„Barrierefreiheit bei Linux – Ubuntu: Neue Zugangshilfen bei der Version 17.04“ weiterlesen

Bedienungshilfen – Was ist das?

In diesem Blogartikel erkläre ich den Begriff „Bedienungshilfen“.

Bedienungshilfen – Definition

Bedienungshilfen unterstützen Menschen mit körperlichen Einschränkungen bzw. Personen mit Behinderungen bei der Arbeit mit Computern, Laptops, Smartphones, Tablets und Ipads. Bedienungshilfen gibt es im Betriebssystem Windows, Android, IOS oder Linux. Leider gibt es viele unterschiedliche Begriffe für Bedienungshilfen. Die Begriffe „Erleichterte Bedienung“ und „Eingabehilfe“ sind andere Worte für Bedienungshilfen. Beispiele für Bedienungshilfen sind Screenreader, Bildschirmlupe oder die Bildschirmtastatur.
Inzwischen heißen die Bedienungshilfen auch meistens so. Im Computerprogramm Windows heißen sie „Erleichterte Bedienung“ und in der Software von Linux heißen die Bedienungshilfen „Zugangshilfen“.
Das Unternehmen Apple bietet Bedienungshilfen auch für das Ipad und den Ipod an. Die Eingabehilfen verbessern die Barrierefreiheit von einem Gerät.

„Bedienungshilfen – Was ist das?“ weiterlesen

Barrierefreiheit bei Linux – Ubuntu: Zugangshilfen: Zeigen und Klicken

Die Zugangshilfen „Zeigen und Klicken“ des Betriebssystems Linux – Ubuntu werden hier in diesem Blogartikel erklärt. Ich nutze die Version 14.04 LTS.

Barrierefreiheit bei Linux – Ubuntu: Zugangshilfen: Zeigen und Klicken

Die Zugangshilfen in Ubuntu befinden sich in den „Systemeinstellungen“. Die Zugangshilfen bieten Menschen mit einer Behinderung oder anderen körperlichen Einschränkungen die Möglichkeit das Betriebssystem Ubuntu an Ihre Bedürfnisse anzupassen. In den Zugangshilfen gibt es ein Register „Zeigen und Klicken“ mit folgenden Einstellungsmöglichkeiten:
„Barrierefreiheit bei Linux – Ubuntu: Zugangshilfen: Zeigen und Klicken“ weiterlesen

Barrierefreiheit bei Linux – Ubuntu: Zugangshilfen: Texteingabe

Die Zugangshilfen „Texteingabe“ des Betriebssystems Linux – Ubuntu werden hier in diesem Blogartikel erklärt. Ich nutze die Version 14.04 LTS.

Barrierefreiheit bei Linux – Ubuntu: Zugangshilfen: Texteingabe

Die Zugangshilfen in Ubuntu befinden sich in den „Systemeinstellungen“. Die Zugangshilfen bieten Menschen mit einer Behinderung oder anderen körperlichen Einschränkungen die Möglichkeit das Betriebssystem Ubuntu an Ihre Bedürfnisse anzupassen. In den Zugangshilfen gibt es ein Register „Texteingabe“ mit folgenden Einstellungsmöglichkeiten:

„Barrierefreiheit bei Linux – Ubuntu: Zugangshilfen: Texteingabe“ weiterlesen

Barrierefreiheit bei Linux – Ubuntu: Zugangshilfen: Gehör

Die Zugangshilfen „Gehör“ des Betriebssystems Linux – Ubuntu werden hier in diesem Blogartikel erklärt. Ich nutze die Version 14.04 LTS.

Barrierefreiheit bei Linux – Ubuntu: Zugangshilfen: Gehör

Die Zugangshilfen in Ubuntu befinden sich in den „Systemeinstellungen“. Die Zugangshilfen bieten Menschen mit einer Behinderung oder anderen körperlichen Einschränkungen die Möglichkeit das Betriebssystem Ubuntu an Ihre Bedürfnisse anzupassen. In den Zugangshilfen gibt es ein Register „Gehör“ mit folgenden Einstellungsmöglichkeiten:

„Barrierefreiheit bei Linux – Ubuntu: Zugangshilfen: Gehör“ weiterlesen

Barrierefreiheit bei Linux – Ubuntu: Zugangshilfen: Sehen

Die Zugangshilfen „Sehen“ des Betriebssystems Linux – Ubuntu werden hier in diesem Blogartikel erklärt. Ich nutze die Version 14.04 LTS.

Barrierefreiheit bei Linux – Ubuntu: Zugangshilfen: Sehen

Die Zugangshilfen in Ubuntu befinden sich in den „Systemeinstellungen“. Die Zugangshilfen bieten Menschen mit einer Behinderung oder anderen körperlichen Einschränkungen die Möglichkeit das Betriebssystem Ubuntu an Ihre Bedürfnisse anzupassen. In den Zugangshilfen gibt es ein Register „Sehen“ mit folgenden Einstellungsmöglichkeiten:

„Barrierefreiheit bei Linux – Ubuntu: Zugangshilfen: Sehen“ weiterlesen

Barrierefreiheit bei Linux – Ubuntu: Zugangshilfen: Bedienung für Blinde und Sehbehinderte

Wie blinde und sehbehinderte Menschen dass Betriebssystem Ubuntu bedienen können, erfahren Sie in diesem Blogartikel.

Linux – Ubuntu nur per Tastatur bedienen

Blinde und sehbehinderte Menschen können keine Computermaus bedienen. Deswegen sind Sie darauf angewiesen, dass ein Betriebssystem nur per Tastatur bedienbar ist. Wenn Sie das nachvollziehen möchten, machen Sie mal folgendes Experiment: Schließen Sie die Augen und versuchen Sie mit geschlossenen Augen den Mauszeiger an eine bestimmte Stelle zu bewegen. Es wird Ihnen nicht gelingen. Deswegen können Blinde und viele Sehbehinderte keine Maus bedienen und sind darauf angewiesen dass Betriebssysteme und Programme per Tastatur bedienbar sind.

„Barrierefreiheit bei Linux – Ubuntu: Zugangshilfen: Bedienung für Blinde und Sehbehinderte“ weiterlesen